Loading…

Ready for Data

Blogposts zu Power BI Desktop
Start

Treiber 64bit – 32bit

Power BI Desktop ist eine 64 bit-Anwendung.

Wenn man auf seinem Rechner Office 2013 in einer 32 bit-Version installiert hat, findet Power BI Desktop den 64 bit-Treiber zu Access evtl. nicht.
Die folgende Fehlermeldung weist dann auf eine Download-Seite von Microsoft.

20151009_01

Sie können dann zwar die Installationsdateien herunterladen. Beim Start der Installation erhalten Sie jedoch die Meldung, dass dazu zuerst Ihr Office in der 32 bit-Version deinstallieren müssen.

Eine parallele Nutzung ist hier leider nicht möglich.

Wenn Sie vor haben, die 32 bit-Version zu entfernen, laden Sie die Dateien über den folgenden Link herunter: Zum 64 bit-Treiber zu Access 2010

Lösungsansatz:

  • Exportieren Sie die Tabellen in ein anderen Dateiformat, beispielsweise das Excel-Dateiformat
  • Rufen Sie die Daten aus diesen Tabellen ab und verknüpfen Sie die Tabellen in Power BI Desktop

zu diesem Blog

Willkommen zu Blog zu Power BI Desktop.

Auf dieser Seite beschäftigen wir uns mit dem neuem Tool für die Datenanalyse.

Von Microsoft erst Mitte des Jahres vorgestellt, findet es immer mehr Interessenten, die vorher mit PowerQuery, PowerPivot, PowerView und PowerMaps gearbeitet haben.

Viel Spaß!

H.Nakanishi